Angewandte Forschung
Thema:
„Effektive Gesundheitskommunikation durch kommunikationswissenschaftliche Evidenz“
Institution: Universität Erfurt
Forscher:

Frau Prof. Dr. Constanze Rossmann

 

Beschreibung des Projektes:

Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention zählen zu den größten Herausforderungen moderner Gesellschaften. Gesellschaftliche, demografische und gesundheitspolitische Entwicklungen, gesundheitsschädliche Lebensstile und die zunehmende Bedrohung durch Epidemien verstärken den Bedarf nach effektiver Gesundheitskommunikation. Viele Fragestellungen der Gesundheitskommunikation lassen sich mit dem Methodenspektrum der Kommunikationswissenschaft bearbeiten. Hieran knüpften die Forschungen an, die sich mit qualitativen und quantitativen Befragungen, Inhaltsanalysen und Experimenten den Schwerpunkten evidenzbasierte Kampagnenplanung, Krisenkommunikation oder Online- und Mobilkommunikation widmeten.